Amnesia 2015

Bei der neuen Amnesia 2015 Räuchermischung handelt es sich um eine Neuauflage der stärksten Kräutermischung, die im letzten Jahr den Markt betreten hatte. Anfangs nur als limitierten Artikel herausgebracht, so entdeckten die Hersteller und Händler schnell ihr Potential: Sie ist stark, bringt innovative Aromen mit sich und anscheinend auch eine überzeugende Entspannungswirkung. Deshalb wurde sie mit einer neuen und noch besseren Rezeptur für den dauerhaften Vertrieb optimiert und den Neuheiten des Frühjahrs 2015 beiseite gestellt. Zu denen passt sie, weil auch diese anderen fünf Produkte (die wir ebenfalls ausführlich beschreiben werden) innovativ sind.

 

Aber nun zu unserem Erfahrungsbericht: Die Amnesia 2015 Kräutermischung wird in den einzelnen Shops als sehr starke und wirklich tief entspannende Räuchermischung angepriesen. Im Gegensatz zu ihrem noch recht jungen Vorgänger sollen die intensiven Vanille-Aromen aber nicht zu süß sein, sondern auch leicht-herbe Kräuternoten beinhalten. Auf jeden Fall macht diese Beschreibung neugierig. Wir waren dementsprechend gespannt.

Die Bestellung klappte auch dieses Mal sehr gut und schnell hatten wir die neue Räuchermischung im Haus. Bei der Verwendung dachten wir ebenfalls an den Vorgänger und schritten entsprechend vorsichtig zur Tat. Die Anwendung brachte abermals starke Vanille-Aromen, welche würziger waren als beim letzten Mal. Ja, hier spielten nun auch eindeutig Kräuter-Noten eine Rolle. Die Wirkung ließ nicht lange auf sich warten und zeigte ihre ersten Anläufe schon nach wenigen Minuten. Nach zirka zehn Minuten war das High erreicht: Ein warmer, schwerer Körper und ein leichter Kopf mit in positiven Sphären schwebendem Geist.

 

Dieses Mal dauerte es ungefähr zweieinhalb Stunden, bis die Wirkung nicht mehr spürbar war. Doch auch als sie weitestgehend verflogen war hielt die Erholung, welche bis tief hinein in die Glieder ging, weiter an. Vielleicht nicht dauerhaft, aber der Erfahrung wegen würden wir die Amnesia 2015 Räuchermischung auch ein-zwei Mal als Einschlafhilfe empfehlen. Uns hat die Anwendung gefallen. Aber Achtung: Nichts für Anfänger und Gold-RM-Anwender.